Hochzeit im Weinberg

Hochzeit im Weinberg

Kreta … „Das inmitten des Meeres gelegene Land hat die Farbe des Weines …“ schrieb Homer.

Die Weinrebe wird seit 4000 Jahren systematisch auf Kreta angebaut! Es ist also nicht verwunderlich, dass die in der Gegend von Bathypetro gefundene Weinkelter älter als 3500 Jahre ist. Von Homer wissen wir, dass die kretischen Weine in der ganzen damals bekannten Welt berühmt waren. Neben der 3500 Jahre alten Weinkelter belegen auch imposante Amphoren, riesige unterirdische Lagerräume, Abbildungen in allen minoischen Palästen und unzählige Eintragungen über riesige Weinmengen in den minoischen Archiven, wie wichtig der Wein im Alltagsleben der Insel war, sie zeugen aber ebenfalls davon, auf welch hohem Niveau sich die Kenntnisse der Minoer auf diesem Gebiet bewegten.

Der kretische Wein wurde jedoch nicht nur auf der Insel vertrieben. Er wurde auch exportiert. Die Minoer bereisten das ganze Mittelmeer mit ihren Schiffen, die mit kretischen Produkten bepackt waren. Sie kamen bis nach Ägypten, wo der mächtigste Mann der antiken Welt herrschte, der Pharao. Auf ägyptischen Wandmalereien sieht man kretische Schiffe, die in ägyptische Häfen einlaufen. Unter dem Handelsgut erkennt man auch Amphoren, die vermutlich mit kretischem Wein gefüllt sind. In einem Schiffswrack, das Archäologen vor der Küste der Türkei entdeckten, wurde eine solche Amphore gefunden: Sie war immer noch versiegelt und enthielt über 3000 Jahre alten Wein.

Stellen Sie sich vor, wie Sie Hand in Hand im Weinberg spazieren gehen.

Stellen Sie sich ein rustikales traditionelles Abendessen vor, bei dem Ihnen biologische Mittelmeerspeisen serviert werden und ein naturreiner Wein vom Weinberg.

Eine einmalige traumhafte Szenerie.

Zweifellos eine der romantischsten Methoden, um sich gegenseitig ewige Liebe zu schwören.

Stellen Sie sich vor, wie sich Ihre Hochzeit in einem wunderbaren kretischen Olivenhain abspielt.